unverheiratet mit gemeinsamer Haftpflichtversicherung - wer darf steuerlich absetzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Derjenige der diese Ausgaben nachweislich trägt, kann die jährlichen priv. Haftpflichtbeiträge in seiner Erklärung steuerlich geltend machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Derjenige, der zahlt, kann den vollen Betrag absetzen. Falls einer von euch beiden überdurchschnittlich mehr verdient als der Partner sollte die Bezahlung z.L. dessen Konto gehen und die Police auf diesen Namen umgestellt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vulkanismus
27.04.2015, 17:00

Soviel Aufwand wegen evtl. null steuerlicher Auswirkung?

1

Was möchtest Du wissen?