Kann man bei Rechtsanwälten Kostenvoranschlag verlangen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sicher kann man das - warum sollte man das nicht tun!? Aber selbst zu recherchieren halte ich für Unsinn; denn ein einziges einzuholendes Gutachten kann ein Mehrfaches der Anwalts- und Gerichtskosten ausmachen.

Die Prozesskostenrisiken sollten im Vorfeld mit einem Anwalt besprochen, statt im Internet recherchiert werden.

klar geht das. Der Rechtsanwalt wird schnell feststellen, wie hoch der Streitwert ist und wie hoch die Kosten je nach Fortschritt des Falles sein werden.

Ist der Fall noch unklar, wird er sich auch äussern, ob er auf Aufwands-/ Stundenbasis arbeiten wird - anfangs.

Was möchtest Du wissen?