Hallo,wie buche ich den Saldovortrag für das Konto 1370 beim SKR 03 aus. Ich meine über 860 oder 868.Ist das richtig?

1 Antwort

860 und 868 sind Vortragskonten für das Eigenkapital.

Wieso Du auf einem Verrechnungskonto einen Saldovortrag hast ist mir ohnehin etwas rätselhaft. es geht um eine 4/3 - Rechnung. Da arbeite ich nicht mit Saldovorträgen (Ausnahme Bank udn Kasse für Abstimmungszwecke).

Trotz P Konto kein Online Banking?

Hallo.

Ich bin bei der Commerzbank, habe ein P Konto und leider seit 28. eine Pfändung drauf. Nun möchte ich gerne das Online Banking nutzen. Aber leider geht das nicht, ist das richtig? Kann ich sonst alles mit dem P-Konto machen? Muss ich jetzt für jede Überweisung zur Bank rennen? Wird mir der aktuelle Kontostand auch nicht angezeigt beim einem gepfändeten Konto?

MfG

...zur Frage

Welches Konto ist in der Übergangszeit einer Kreditkarte aktuell?

Ich habe eine Visa Karte von der DKB. Da diese Ende August ausläuft wurde mir bereits eine neue zugeschickt, die ab September gültig ist.

Normalerweise überweise ich das Geld, über welches ich durch meine Kreditkarte verfügen will auf das Konto der Kreditkarte und buche es dann davon ab. Jetzt bin ich aber über den Monatswechsel im Urlaub und will meine Visa Karte auch im Ausland benutzen. Auf welches Konto überweise ich nun das Geld? Wird es automatisch vom alten auf das Konto der neuen Visa Karte überwiesen?

Man kann natürlich das Geld splitten, aber das gibt meine Reisekasse nicht her...

...zur Frage

Mietrecht: vorausarbeit dann doch kein Einzug

Hallo Wollten neue Wohnung beziehen jetzt im Januar, Februar! Hatten beim renovieren richtig spaß und ging auch flott von der Hand! Vermieter bezahlte auch freiwillig Container für Räumung und Materialkosten auch Stundenlohn von 15Euro für 2 Kumpels und mich. (Maler und Stukkateur ca. 60Std) Nach dem wir alles für uns schön gemacht hatten. Wollten sie 860€ kalt Miete. Neee das war dann doch zu teuer! Jetzt möchte der Vermieter das wir nachbessern oder 2000Euro zurück geben? Hatten vorher kein Vertrag. Aber auch nichts schriftliches über die Gelder die sie gegeben hat. Auch nicht über arbeiten die wir verrichten sollen.Für Räumung und Renovierung hätte ich 10000€ genommen und das wäre noch zu wenig gewesen. Extrem Raucherwohnung Wände bis auf Putz Nikotin verseucht.... Kann ich etwas einklagen? Gibt es ein § gegen sowas? Betrug: hmm wir wollen ja nicht in die Wohnung, schon ein GerichtsUrteil

...zur Frage

Wie bucht man korrekt nach der IST-Versteuerung? Wie mit Belege umgehen?

Hallo,

ich bin noch relativ neu auf dem Gebiet des Rechnungswesens und der Buchhaltung und bin noch etwas unsicher, wie das mit den Belegen und der Nummerierung funktioniert.

Ich bin Einzelunternehmer und buche nach der IST-Versteuerung ohne Bilanzierung - also nur EÜR. Ich benutze die Buchhaltungssoftware "Taxpool".

Alle Rechnungen werden elektronisch ausgestellt und erhalten. Sollte ich trotzdem alle Belege ausdrucken und in Ordner abheften oder reicht die Hinterlegung in Taxpool?

Reichen als Belege die Rechnungen oder müssen auch Kontoauszüge hinterlegt werden? Bei dem Konto handelt es sich um mein Privatkonto (kein Geschäftskonto vorhanden).

Angenommen ich bekomme ich eine Rechnung am 15.01. Diese bezahle ich am 16.01. per PayPal. Am 18.01. wird mein Bankkonto belastet.

Buche ich die Rechnung auf den 16.01. oder 18.01.? Reicht es die Rechnung beim Buchen in der Software zu hinterlegen?

...zur Frage

Wie buche ich die Rückerstattung von Arbeitsmaterial (Ausgaben)?

Liebes Forum,

ich bin selbstständig nach der Kleinunternehmerregelung und habe für meine Arbeit eine Festplatte im Wert von 159 Euro gekauft. Da sowohl die erste als auch bei Umtausch die zweite Festplatte beschädigt war, habe ich beim Händler das Geld für die Festplatte zurückerstattet bekommen.

Die Festplatte habe ich mit meinem Unternehmens-Konto bezahlt. Die Rückerstattung erfolgte jedoch in bar. Wie gehe ich damit in der Buchhaltung um? Überweise ich die 159 Euro von meinem Privatkonto wieder auf das Unternehmenskonto zurück?

Mit Sicherheit zählt der Kauf dann nicht mehr als Ausgabe und die Rückerstattung als Einnahme, oder? Reicht es dann aus, die Belege des Kaufs und der folgenden Rückerstattung nur zu den Akten zu legen, ohne sie in die Buchhaltung selbst zu berücksichtigen?

Wie macht man es richtig? Danke für die Hilf im Voraus!

...zur Frage

Stimmt es dass man nur ein P-Konto haben kann?

Ist es richtig, dass man nur ein P-Konto pro Person einrichten kann? Wie wird das überprüft? Über die Schufa oder gibt es da auch noch andere Institutionen? Hat das P-Konto eigentlich auch Nachteile?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?