erlischt die Kontovollmacht des Erziehungsberechtigten automatisch bei Volljährigkeit?

1 Antwort

meine Bank hat mich bei Volljährigkeit angeschrieben, daß die Vollmacht neu zu regeln sei. Ich mußte damals eine neue Unterschriftskarte bei der Bank unterzeichnen. Vielleicht war das bei Dir auch so? Frage doch mal nach bei der Bank, von wann die Vollmachtskarte ist. Vielleicht hast Du Dich damals für Kontovollmacht für Deine Eltern entschieden?

Einmalige Kontovollmacht für Bargeldabhebung am Bankschalter

Hallo liebe Community.

Ich habe folgendes Problem bzw folgende Frage.

Ich möchte morgen meine Freundin/Lebensgefährtin einmalig bevollmächtigen Bargeld von meinem Postbank-Girokonto am Bankschalter abheben zu können.

Sie braucht morgen mittag Geld um sehr wichtige Besorgungen zu machen und ich brauche morgen Geld für Fahrkarten um in die Arbeit fahren zu können und meine Brotzeit.

Ich habe nur eine Karte und die benötige ich, weil in der Gegend in der ich arbeite keine Postbank Filiale ist sondern nur Geldautomaten der Cashgroup. Ich bin also auf die Karte angewiesen um an Geld zu kommen.

Kann ich sie nun bevollmächtigen Bargeld am Postbank-Schalter abzuheben? Also ihr eine Vollmacht schreiben mit Datum und Abhebungsbetrag und meinen Personalausweis mitgeben? Oder muss ich bei der Bank etwas hinterlegt haben lassen? Sie braucht ja nur meine Kontonummer, Vollmacht mit Unterschrift und meinen sowie ihren Personalausweis oder weigern sich dann die Banken?

Ich habe erst morgen mittag mein Lohn auf dem Konto sonst würde ich ja heute noch etwas abheben und ins Minus kann ich nicht überziehen.

Vielen Dank für eure Antworten.

...zur Frage

Erlischt eine Vollmacht nach einer bestimmten Zeit?

Wenn ich jemandem Vollmacht über mein Konto erteile, ist diese Vollmacht dann nur für eine Transaktion gültig, gilt sie für eine bestimmte Zeit oder gilt sie ewig, bis ich sie wieder auflöse? D.h. wenn ich jemandem einmal vollmacht über mein Girokonto erteile, so könnte der immer wieder damit Geld abheben?

...zur Frage

Minderjähriger wird Volljährig, was passiert mit der Bankvollmacht?

Wenn jemand vor seinem 18. Geburtstag ein Konto hatte, welches für eine andere Person mittels Vollmacht zugänglich war. Erlischt diese Vollmacht dann mit der Volljährigkeit? Die Begründung für die Vollmacht war, dass die erste Person noch nicht volljährig sei. Aber dieses Kriterium ist ja nicht mehr gegeben. Muss man sich aktiv an die Bank wenden oder müssen die ab sofort die Vollmacht als ungültig ansehen?

...zur Frage

Kontoauflösung eines ,geerbten Kontos' bei der Deutschen Bank, mit Bankvollmacht über den Tod hinaus, ohne Erbschein und Testament, ohne Prüfung durch DB-leipz?

Mein Bruder und ich sind die gesetzlichen Erben des Girokontos, meiner im Ausland verstorbenen Schwester, bei der Deutschen Bank(DB). Mein Bruder hat Vollmacht über den Tod hinaus für das Konto. Wegen Geringfügigkeit des Erbes ist kein Erbschein beantragt worden, auch ein Testament liegt nicht vor. Jetzt soll die Freigabe des Kontos von der DB-Leipzig prüft werden. Das halte ich für übertrieben, zumal der Stelle im Internet absolute Langsamkeit vorgeworfen wird. Bei www.n decx(?) heißt es: ,Eine Kontovollmacht über den Tod hinaus erspart in vielen Fällen die Beantragung eines Erbscheines, sofern der Nachlass überwiegend aus Kontoguthaben besteht'. Ist so. Erbitte ergänzende Hinweise, wie hier zu verfahren ist. Danke, Walter Lux Rudolf

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?