Arbeit unerwartet einfacher als erwartet?

2 Antworten

Du hast Werkvertrag und nicht Dienstvertrag mit ihm abgeschlossen. Egal ob er halbe Stunde oder 100 Stunden für die Arbeit braucht, das kostet dir 500 Euro und die musst du eben zahlen.

Da hast du keine Chancen. Handwerker machen ja deshalb pauschale Angebote, weil sie dann ordentlich bezahlt werden.

So geht das Spiel nunmal.

Wenn du keine überhöhten Pauschalen zahlen willst, musst du dir einen Handwerker suchen, der seine Stunden abrechnet.

Weil die aber in der Schule lernen, wie man Angebote macht, wird das nur mit Ungelernten funktionieren.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?