Ab wann müssen Einnahmen aus Fohmarktverkäufen versteuert werden?

1 Antwort

Die Bekannte begeht vermutlich relativ massiv Steuerhinterzeihung. Falls sie nämlich mehr als 17.500,- Euro umsatz pro Jahr macht, muss sie ab dem folgenden Jahr Umsatzsteuer zahlen. Dazu aus dem Gewinn dann natürlich die Einkommensteuer.

Flohmarkt Versicherung

Ich möchte einen kleinen Flohmarkt veranstalten, selbiger wird sich aber mehr an Kinder/Eltern richten. Ich gehe davon aus das der Markt aus max 50 Ständen bestehen wird, mehr eher nicht. Die Veranstaltung soll auf einem Parkplatz von einem Baumarkt statt finden.

Braucht man für so ein Vorhaben eine Versicherung und wenn ja, was kostet sowas in etwa?

...zur Frage

Stationärer Flohmarkt / Steuer ausweisen ?

Hallo zusammen,

ich eröffene einen kleinen Stationären Flohmarkt. In diesem Geschäft können Kunden Ihre gebrauchten Waren anbieten die durch uns dann verkauft werden. Was ist beim Verkauf zu beachten ? Muß die Steuer ausgewiesen werden ?

Ein angemeldetes Gewerbe für den An & Verkauf wird vorhanden sein.

Danke für die Hilfe.

Gruß Andreas

...zur Frage

Einkommenssteuer als Kleinunternehmer und welche Verpflichtungen gegenüber dem Finanzamt?

Hallo,

da ich erst kürzlich mein Klein/Nebengewerbe angemeldet habe, möchte ich mich über die Einkommensteuer bzw. in allen Themen gegenüber dem Finanzamt informieren.

Ab wann muss ich denn eine Einkommensteuer bezahlen und was muss darin alles angegeben werden.

Kurz zu meiner Person und meinem Kleingewerbe:

Ich bin als Softwareentwickler angestellt und habe ein Jahreseinkommen von 45.000 Brutto. Neben dieser Tätigkeit habe ich das besagte Kleingewerbe angemeldet, bei dem ich ja (bis 17.500 EUR jährlich) Umsatzsteuer befreit bin. Hier erziele ich Einnahmen in Höhe von ca. 5.000 - 7.000 EUR (Brutto = Netto) jährlich.

Muss in diesem Fall eine Einkommensteuer bezahlen? Welche Verpflichtungen habe ich sonst gegenüber dem Finanzamt, solange ich die Grenze von 17.500 EUR nicht überschreite?

Ich freue mich sehr über ausführliche Informationen.

Vielen Dank

...zur Frage

Steuerfahndung (Steufa)

Hallo ich Hoffe mir kann jemand meine Frage beantworten. Ich habe heute eine Anonce geschaltet woraufhin ich Flohmarktware suche denn ich möchte ab und an mal wieder einen Stand auf den Flohmarkt ca. 1mal im Monat. Nun bekam ich heute eine Email über meine Anonce ich kopier sie orginal hier rein

Steuerfahndung (Steufa) Die Steuerfahndung wird bei Verdacht auf Vorliegen einer Steuerstraftat, insbesondere Steuerhinterziehung tätig. Sie ermittelt sowohl die Besteuerungsgrundlagen als auch die strafrechtlich bedeutsamen Tatumstände. Als Ermittlungsperson der Staatsanwaltschaft können die Beamten und Beamtinnen der Steuerfahndung strafprozessuale Maßnahmen wie z.B. Hausdurchsuchungen durchführen Das gilt auch für fohmarktartikel...... naja,viel glück mit einkünfte erklärung

wie soll ich das Bitte verstehen mache ich mich Strafbar wenn ich mich 1mal im Monat auf den Flohmarkt stelle und Trödel verkaufe?

Kann mir Bitte jemand weiterhelfen?

lg Claudia

...zur Frage

Wenn auf Flohmarkt Händler sind, brauchen die Gewerbekarte?

Wenn auf einem Flohmarkt Leute sind, die im professionellen Stil Gegenstände (Markenware) verkaufen, brauchen die eine Gewerbekarte?

...zur Frage

Habe seit 2005 keine ESt abgegeben also noch nie und habe Einnahmen bezw. Verluste aus V+V

ab wann muss ich die Est abgeben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?