Vertrag gültig trotz Demenz

2 Antworten

Schau zu das du eine gesetzliche Betreuung für Deine Muter beantragst. Das gibt es für verschiedene Bereiche. Unteranderem für die Finanzen Unterbringing ect. Wende dich an die Betreuungsbehörde sie ist ein Teil des Amtsgericht

Man könnte so einen "Vertrag" wegen Sittenwidrigkeit anfechten, wenn angesichts der Umstände der Vertragspartner Zweifel an der vollen Geschäftsfähigkeit der alten Dame hätte haben müssen.

Ein seriöser Notar müsste eigentlich auch auf diese Sache hinweisen und müsste eigentlich die Unterschrift verweigern.

Evtl. mal das Pflegepersonal im Heim impfen.

Betreuung beantragen wäre auch eine sinnvolle Sache.

Was möchtest Du wissen?