Sägen auf dem Balkon erlaubt?

5 Antworten

Man sollte die Ruhezeiten beachten. Also Mittags und Nachts bzw. Früh Morgens. Dann sollte man auf der sicheren Seite sein. Schließlich kann einem ja niemand verbieten die eigene Wohnung zu renovieren, nur weil es dem ein oder anderen nicht passt, dass man ab und zu auch mal etwas Bohren, Sägen, etc muss.

Du darfst es nur solange , wie der Dreck auf deinem Balkon bleibt . Sonst kannst eine Abmahnung vom Vermieter bekommen , jenachdem wer dein Vermieter ist . Lg

Wenn er ohne Gehörschutz arbeitet, ist das sein Problem, nicht deins.

Und solange er die Ruhezeiten einhält, kannst du auch nichts dagegen machen.

Und er sollte nachher den Dreck Werder wegmachen.

ja, natürlich sind private renovierungsarbeiten erlaubt solange die ruhezeiten eingehalten werden. gehörschutz muss er privat nicht unbedingt tragen. natürlich lässt sich durch wind etc. nicht immer vermeiden, das dreck auf den nachbarbalkon weht aber da kann man sich ja einigen.

ja, sicher

und er muss doch keinen gehörschutz tragen, sind doch seine ohren

Was möchtest Du wissen?