Konto Missbrauch. Was tun?

5 Antworten

Das würde ich mal dringend am Montag mit der Bank besrpechen!! Und das Geld erst mal einbehalten, bis der Fall geklärt ist und die Bank dir gesagt hat, was du in dem Fall tun kannst!

Wenn er keine Kontovollmacht hat, kann es dir egal sein.

Er begeht einen Fehler und du solltest mit deiner Bank reden, das die diese Geldeingänge an den Absender zurücküberweisen wegen Fehlbuchungen.

Nein. Er hat keine Kontovollmacht, keine Karte und auch keine Pin. Ich werde Montag mit meiner Bank sprechen. Danke

Wenn er nur deine iban und bic hat, hat er doch gar keine Chance das Geld abzuheben? Ich würde es behalten 😁

Das ist zwar verlockend aber leider Unterschlagung 😅

Das Geld zurück schicken lassen.

Ja das sowieso

@Cimberella

Mach das häufiger, dann hat er keine Lust mehr auf das Spiel.

Aber mal so nebenbei. Warum hast du da denn mitgemacht, wenn es dir nicht passt? Oder hast du ihm in der Vergangenheit die Geldeingänge immer vorenthalten?

@TreudoofeTomate

Also es fing ja damit an, dass er mir Geld überwiesen hat. Dazu benötigte er ja IBAN. Das war der einzige Grund, wieso er überhaupt über meine Kontodaten verfügt. Er fing damit einfach so an. Also Dinge bei Ebay zu verkaufen und den Erlös auf mein Konto überweisen lies. Ich hab ihm dann gesagt das er das lassen soll und das ich das nicht möchte. Er macht das aber trotzdem weiterhin. Ich habe ihm das Geld immer ausgehändigt und nie was behalten oder so

@TreudoofeTomate

was hätte ich dagegen tun sollen?

Und wie kommt der an Deine Pin-Nummer?

Die braucht man nicht, wenn man Zahlungseingänge erwartet.

Hat er nicht. Er hat nur die IBAN und BIC

Was möchtest Du wissen?