Kann ich bei irgendeinem Amt ein Kleiderschrank für's Kinderzimmer beantragen?

5 Antworten

Eigentlich nur beim Arbeitsamt, wenn das nicht klappen sollte versuche es einmal beim sozialamt. ansonsten sind die möbelkammern immer gute anlaufstellen um extrem günstig möbel zu bekommen

Da Du ALG II beziehst, ist nur das Jobcenter Dein Ansprechpartner. So man den Schrank als notwendigen unabweisbaren Bedarf anerkennt, ist der Kauf(gebraucht) im Rahmen eines Darlehens mgl.

Hatte er schonmal nen Kleiderschrank bzw hast du mal einen beantragt und Geld bekommen? Oder nru Erstaussattung im allgemeinen? Wenn du noch nie einen hattest dann ist eine Erstaustattung ohne Darlehen möglich. Wenn du aber nicht so "verwöhnt" bist dann schau mal ob ihr ein Sozialkaufhaus in deiner Stadt habt (google Sozialkaufhaus [name deiner Stadt einfügen] ) und schau da doch wegen einer Kommode nach. Die bekommste hier für maximal 30€. Das ist nicht wirklich viel geld und sollte drin sein. Für den kleinen Betrag würde ich mich ja nicht mit den Ämtern rumschlagen wollen.

Soweit ich weiß gibt es eine "Erstausstatter" - Möglichkeit für die Möblierung der ganzen Wohnung.... es gibt auch Stellen, wo man Möbel geschenkt bekommt oder für einen geringen Preis erwerben kann.. müsstest dich mal umschauen.

Für HartzIV Empfänger gibt es in fast jeder Stadt Möbelbörsen wo man gute gebrauchte Möbel kaufen kann.

EInfach mal beim Amt nachfragen ob es sowas auch in deiner Stadt gibt.

Was möchtest Du wissen?