kann ich als alg2 Empfänger unter 25 in eine andere stadt ziehen auch ohne Job?

1 Antwort

Hallo ChicoUntercover, da Du jetzt schon alleine wohnst, wird es kein Problem sein, daß DU wieder eine eigene Wohnung bekommst, auch wenn Du noch unter 25 Jahre alt bist (normalerweise müssen nämlich unter 25jährige noch bei ihren Eltern wohnen bleiben). Wenn Du wegen Arbeitsaufnahme umziehst, wird das klar genehmigt und auch gefördert, indem Dir die Umzugskosten übernommen werden. Wenn Du sozusagen grundlos umziehst, dann ist es wie Du sagtst, es sollten beim neuen Jobcenter KEINE höheren Mietkosten entstehen, dann ist es ok. Gib aber dem jetzigen Jobcenter Bescheid.

Was möchtest Du wissen?