Hecke nicht n der Teilungserklärung - Eigentumswohnung Erdgeschoss - Veränderung ohne Zustimmung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eingegangene Pflanzen dürfen Sie entfernen und auch ggfs. ersetzen. Bauliche Einrichtungen wie Zäune hingegen sind zustimmungspflichtig durch allstimmigen Beschluß - nicht mehrheitlich, soweit die Teilungserklärung deren Schaffung nicht vorsieht!

nein, es verändert das optische erscheinungsbild, was alle betrifft

http://www.rechtsanwaltdrpalm.de/baulich.htm

hier, ganz unten, umgestaltung des gartens, gilt als bauliche veränderung, schon ein türspion.^.

DANKE

Was möchtest Du wissen?