fsk? strafe wegen spielen von 18 jährigen spielen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die FSK ist nur für Filme zuständig, nicht für Computerspiele, das ist das Gebiet der USK (Unterhaltungssoftwareselbstkontrolle). Strafen gibt es für den minderjährigen keine, allerdings kann die Person die dem Minderjährigen die Spiele verschafft hat (der Händler, oder jemand der die Spiele für den Jugendlichen kauft) bestraft werden. Es wird allerdings selten verfolgt, es sei den jemand würde deswegen Anzeige erstatten, was unwahrscheinlich ist.

die USk sagt nur ab welchem alter man die spiele kaufen kann. da passiert nix wenn es die eltern dia erlauben.auch wenn nicht bekommst du nur äger wenn überhaupt

Nein da passiert nix. Der Händler darf dir das Spiel nur nicht verkaufen. Wenn es dir deine Eltern kaufen ist es legal.

wo kein kläger da kein richter. du kommst eh nicht an sone spiele ran, nur wer dir sone spiele zur verfügung stellt macht sich strafbar

Wie du schon sagst, freiwillig. Wenn deine Eltern dir erlauben, Spiele ab 18 oder 16 zu spielen dann liegt das im Ermessen der Eltern. Niemand kann dich dafür anzeigen und die Polizei kann da auch nichts machen. Es ist also alles legal was du machst :).

Was möchtest Du wissen?