Fahrzeugschein vom Leasingwagen verloren...

5 Antworten

Bei der Leasingbank anrufen, die senden den Brief an deine Zulassungsstelle, dann musst du eine eidesstattliche Erklärung auf dem Amt angeben, dass du den Schein verloren und nicht an Janosh aus Kroatien verkauft hast, der auf seiner Heimreise mit einer geklauten S-Klasse 3 Tankstellen überfallen hat, dann wird der Schein auf dich ausgestellt und das wars. Wird nicht billig, EV schon 30,- EUR :-(

DH!

Der Leasinggeber

Auf Deine Führerscheinstelle und eine eidesstattliche Versicherung abgeben, das Du das Teil verloren hast. Kostet 33 Euro und Du bekommst einen neuen.

Bei dem Leasinggeber anrufen. Die wissen das sicherlich ganz gut. ;-)

naja da hilft nur suchen, das haus verliert ja bekanntlich nix...aber normalerweise hat man den doch im auto?

puh,die sollen Dir den Brief schicken und Du holst nen neuen Schein.

wenn alles nur so leich wär^^

@orbit

es ist nicht mal schwer, denn es geht garnicht ;) Wäre ja auch dumm xD

Was möchtest Du wissen?