Einzelbetriebliche Umschulung, Betrieb wechsel?!

5 Antworten

Hast Du einen Ausbildungsplan, als Anlage zu Deinem Umschulungsvertrag bekommen? Wenn nicht kannst Du dir den Ausbildungsrahmenplan bei der IHK besorgen (IHK24 Ausbildungsdouwnloads). Der ist in 6 Halbjahre aufgeteilt, die Du in 4 Halbjahren (denke ich) schaffen musst. Du kannst dort prüfen, ob alle, in den ersten 3 Halbjahren angegebenen Ausbildungsinhalte vermittelt worden sind. Kennzeichne die vermittelten Inhalte und bitte Deinen Ausbildenden um ein Gespäch, wie Dir die noch zu vermittelnden Inhalte vermittelt werden. Er ist verpflichtet einen geplante Ausbildung zu organisieren (Berufsbildungsgesetz). Du kannst dich auch an die Ausbildungsberatung derIHK wenden.

Ein betrieb wecksel geht einfach erstmal suchst du dir einen neuen oder du versuchst über die kammer hielfe zu bekommen den die kan auch dich manchmal weitervermitteln außerdem must du das auch mit der arge besprechen damit sie dir firmenadressen geben können Du wirst aber vermutlich auch die zustimmung der kammer haben müßen deshalb würde ich erstmal mit dehnen reden Auch für umschühler gilt die Ausbildungs-reglung (komme grade nicht auf die genaue bezeichnung aber es mus schriftlich auf deinem vertrag stehen wan du was in welchen zeitraum lehrnen must)

du meinst den Ausbildungsrahmenplan oder? ;-)

Warum fragst du nicht den, der auch direkt dafür verantwortlich ist?.. Dein(e) FallmanagerIn :-) bei der ARGE, oder wer für dich immer der Ansprechpartner ist.. Der kann dir doch am besten helfen und hat auch entsprechend Erfahrung. :-)

Nein, ich weiß nicht, wie ein Betriebswechsel funktioniert. Aber ich würde das an deiner Stelle mit dem Jobcenter besprechen.

Du musst natürlich erst mal einen Betrieb finden in dem du weitermachen kannst.

Helfen kann Dir bei der Suche nach einem Arbeitgeber die Schule, die anderen Schüer und vielleicht auch der Kostenträger.

Er meint meint immer wenn ich ihn etwas Frage er will dass ich selbst Lösungen finde (bedeutet aktuell bildet mich die Google Suche aus)

Da würde der Kostenträger sagen, stimmt sie sind in einer Erwachsenenbildung.

Ich bin zur Zeit auch in einer Umschulung und da wird das auch oft so erwartet.

Was möchtest Du wissen?