Einkommensteuer, Kirchensteuer in Bayern

2 Antworten

Finanzamt gibt die Daten an das Kist-Amt weiter. Dauert bis zum Bescheid im den Diözesen München oder Augsburg egal ob Katholisch oder evangelisch in der Regel vier bis sechs Wochen. Die Ämter sind eher spärlich besetzt.

Das Kirchensteueramt wird in der Regel von selbst aktiv. Wie lange es dauert, kann ich aber leider nicht sagen. Wenn die ähnliche Programme haben, wie die Finanzverwaltung dann dauert es mindestens "Datum des ESt-Bescheides" + 14 Tage.

Was möchtest Du wissen?