Berufsgenossenschaft - Übergangsgeld?

2 Antworten

Hoi.

Übergangsgeld gibt ja nur während der Umschulung, danach gibt es dann die lebenslange Unfallrente, wenn eine Minderung der Erwerbsfähigkeit von 20 oder mehr verbleibt.

Diese wird immer gezahlt, ob du nun als Müllkutscher, Saftschubse oder Herzchirurg arbeitest oder sogar zuhause bleibst.

Ciao

Loki

Komplett vielleicht nicht aber bestimmt zum Teil. Das kommt auf den Sachbearbeiter an.

Was möchtest Du wissen?