Bekomme ich weiterhin Arbeitslosengeld, obwohl ich meinen neuen Job nicht antreten kann?

3 Antworten

Das Arbeitsamt geht aufgrund des  gültigen und von Ihnen mit dem Betrieb geschlossenen Arbeitsvertrages davon aus, dass Sie Ihren neuen Arbeitsplatz antreten. Und zahlt wahrscheinlich keine weitere Unterstützung.

Solange Ihr neuer Arbeitgeber Ihnen nicht kündigt, sind Sie Arbeitnehmer, der sich krank gemeldet hat. Erst nach Eingang der Kündigung können Sie sich wieder arbeitslos melden.

Wenn du eine ärztliche Bescheinigung vorlegen kannst gibt es auch keine Sperre

Auch wenn ich denn Arbeitsvertrag schon abgeschickt hab?

@Bjam552

Wenn der artzt eine krankheit bescheinigt und gleichzeitig eine befreiung ausstellt natürlich nicht

Solange ein Arzt dir dies bestätigt solltest du keine Sperre bekommen.

Was möchtest Du wissen?