Ausbildungsplatz verlieren, aufgrund einer Verurteilung wegen Sachbeschädigung?

5 Antworten

""könnte, falls, werden würde"" Zwei Möglichkeiten: Du hast Langeweile und willst uns die Zeit stehlen, oder Du hast das getan. Wenn Du wegen Sachbeschädigung verurteilt wirst, kann Dein Arbeitgeber Dich entlassen. wenn er das täte, wäre es berechtigt.

könnte sein vor allem wenn dein Chef dich nicht so mag es währe ein Grund dich rauszuwerfen wird aber selten gemacht (wenn es eine kleine Sachbeschädigung war)

Du musst es deinem Betrieb ja nicht erzählen sondern begleichst einfach deine Strafe und gut ist.

Achso, ja das würde ich in soeinem Fall sowieso nicht tun, ich hab nämlich befürchtet dass es eventuell an den Betrieb weitergeleitet werden würde, aber dies ist scheinbar nicht der Fall ?

Manche Chefs mögen keine Vorbestraften.

Nein, es sei denn Du erzählst es rum.

Was möchtest Du wissen?