Anzeige wegen wimpernausfall

5 Antworten

Beim Frisör gibst du auch "stillschweigend" dein Einverständinis und kannst ihn anschließend nicht anzeigen, wenn das Ergebnis dir nicht gefällt. Vielleicht kannst du einen Preisnachlaß erzielen, aber Polizei und Gericht würde ich nicht damit behelligen!

wohl eher nicht, nein... denn wenn ich "wimpernverlängerung risiken" google, dann ist es gleich der erste link, der mich abschrecken lässt.. das bedeutet, dass du dich nicht ausreichend informiert hast.. es ist leider pech.. mit ner anzeige wirst du da meiner meinung nach nicht weit kommen

Nö da hast du definitiv keine Chance, sowas wird polizeilich gar nicht weiter verfolgt, geschweige denn das das vor Gericht kommt. (Es sei denn die Wimpern sind bei dir für immer ausgefallen, die wachsen aber sicher nach) Davon abgesehen wäre es auch sehr schwer nachzuweisen dass der Ausfall tatsächlich an den künstlichen Wimpern liegt, bzw ob das nicht einfach eine allergische Reaktion auf den Kleber bei dir war (sowas kann die Person die das macht natürlich nicht ahnen und das muss sie auch nicht)

aber ich habe mal gehört das man irgendwo was unterschreiben muss und genau das habe ich nicht gemacht und er hat mich nicht informiert wofür gibt es den sonst diese blätter wo man was unterschreiben soll muss

@missbabyborn

Wenn du dich nicht ausreichend informiert gefühlt hast, frage ich mich, wieso du es dann trotzdem hast machen lassen. selbst schuld. Das deine eigenen sich mit den künstlichen zusammen stück für stück verabschieden ist normal! Das fällt dir jetzt nur durch die künstlichen verstärkt auf. deshalb geht man ja nach ca. 3 wochen zum AUFFÜLLEN.

dauerhafte wimpernverlängerung

So was gibt es nicht, den Wimpern sind Haare und die fallen irgendwann aus, das ist der Lauf der Natur!

ja das nennt man so angeblich halten die lange von all dem habe ich nicht erlebt

In dem Du das hast machen lassen hast du ja quasi dein Einverständnis gegeben. Man kann es versuchen, geh zu einem Rechtsanwalt:-) viel Glück

Was möchtest Du wissen?