Müssen sich Eigentümer einer Doppelhaushälfte Zustimmung holen f. Installation Solarstrom?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, das Dach einer Doppelhaushälfte gehört zum Sondereigentum. Es gibt gar keinen Miteigentümer den man fragen könnte oder müsste!

Anders ist das natürlich beim Zweifamilienhaus. Klingt komisch, ist aber so.

Was möchtest Du wissen?