Grundsicherung bei Erwerbsunfähigkeit.. Partner zusammen ziehen?

1 Antwort

Hallo,

ja das ist sehr gut möglich !

Allein durch die Tatsache, gemeinsames Kind, seid ihr rein gesetzlich schon eine BG, wenn ihr zusammenzieht.

Auch wenn dein Freund/Partner keinen eigenen Antrag auf Grundsicherung gestellt hat, wird sein Bedarf und werden seine Einkünfte mit den gleichen Freibeträgen wie bei dir als Antragstellerin einander gegenüber gestellt, um einen eventuellen Überschuss des Partners zur Bedarfsdeckung des Antragstellers zu verrechnen. 

(2019 beträgt der Bedarf pro Partner 382,- € )

weiter Hartz IV trotz Zusammenziehen?

Hallo. Mein Freund und ich überlegen, zusammen zu ziehen. Ich bin alleinerziehend mit 2 Kindern und wir wollen den Versuch wagen. Meine Frage ist: Bekomme ich tatsächlich für 1 Jahr mein Hartz IV Geld weiter gezahlt (Miete natürlich anteilsmäßig)? Mir hat das jemand gesagt, das man dies im 1 Jahr bekommt, sofern man im Antrag keine "Bedarfsgemeinschaft" ankreuzt. Grundsätzlich verdient mein Freund nicht schlecht, aber er muß Unterhalt bezahlen. Und wenn er dann auch noch alles für mich und meine Kinder zahlen muß... (natürlich habe ich das Kindergeld, aber ich habe z.B. Ausbildungsversicherungen, die ich zahle, Haftpflicht und KK, Hausrat etc.) Und ich weiß ja nicht, ob es tatsächlich "gut geht" mit uns, denn mit meine Tochter ist 7Jahre jung, wovon ich 6 Jahre alleine mit ihr gelebt habe. Ich weiß nicht, wie es ist, wenn wir zusammen ziehen. Denn sie ist schon eifersüchtig auf meinen Freund und es nicht immer sehr angenehm. Vielleicht habt Ihr einen Rat für mich? Im voraus vielen Dank

...zur Frage

0,5 Kind auf Steuerkarte obwohl nicht der KV!? Was ist mit Riester?

Hallo zusammen,

ich habe eine (wunderbare) Frau geheiratet, die bereits ein Kind aus einer früheren Beziehung hat. Der gewöhnliche Aufenthalt des Kindes ist bei uns. Bisher hatte die Kindesmutter / meine Gattin 0,5 Kind auf der Steuerkarte und der Kindesvater auch 0,5 Kind auf der Steuerkarte.

Nun habe ich beim Finanzamt gemeldet, dass wir geheiratet haben. Wir haben jetzt beide Steuerklasse 4 und plötzlich taucht auch bei mir 0,5 Kind auf der Steuerkarte auf! Kann es denn steuerlich 1,5 Kind (KM, KV und ich je 0,5 Kind) geben obwohl es nur eine Person ist?

Dann würde mich auch noch interessieren, ob ich jetzt bzgl. eines Riestervertrags durch den Eintrag "0,5 Kind" Vorteile habe und das dort angeben kann.

Danke im Voraus für die Antworten!

...zur Frage

Ab welchem Einkommen( und zählt ein Sparbuch) mussmeine Tochter für mich aufkommen?

Ich bekomme seit Anfang November Grundsicherung bei Erwerbsminderungsrente. Nun wurde meine Tochter mit diversen Fragebögen zugeschüttet, in denen sie sänmtliche Angaben, wie Einkommen, Kontostand, Sparbücher, Miete etc. ausfüllen muss. Sie lebt mit ihrem Freund zusammen. Selbst von ihm will man das monatliche Einkommen wissen. Geht das nicht alles ein wenig zu weit? Meine Tochter spart über Jahre und soll nun an ihr Sparbuch gehen, um mich zu unterstützen? Ich hatte bis Ende Oktober einen Minijob, den ich lt. Rentenversicherung ausüben darf. Nun kommt man ein Mal in diese missliche Situation und schon kommen so unangenehme Dinge auf meine Tochter und ihren Freund zu. Warum bekomme unsere ausländichen Mitbewohner eigenltich 50,-€ mehr Grundsicherung?

Vielen Dank für eure Antworten! Suse

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?