Fahren?

2 Antworten

Sorry, was ist hieran NICHT zu verstehen:

"Was ist der Führerschein Klasse AM?

Die Klasse AM berechtigt zum Führen von Kleinkrafträdern mit maximal 50 Kubikzentimetern Hubraum (bei Modellen mit Verbrennungsmotor), 4 kW Dauer-Nennleistung (bei Elektroantrieb) und 45 km/h Höchstgeschwindigkeit."

Lernt man das eigentlich nicht, wenn man einen Zweiradführerschein macht? (Ich weiß das wirklich nicht, ich fahre sowas nicht)

1

Naja Simson darf man auch fahren 60kmh was ist daran nicht zu verstehen?

0
@Lollo1

Warim hier noch doof fragen, wenn Du betreits schon ales weißt?

1
@Alarm67

Weil ich wissen will ob ich dann auch eine Zündapp fahren darf

0
@Alarm67

Eine die nicht schneller fährt als 80kmh weil 1961 Moped

0
@Lollo1

Ich weiß es wirklich nicht, aber wieso sollte das Baujahr des Zweirads dafür überhaupt eine Rolle spielen, was soll das für eine seltsame Logik hinterstecken? Das Jahr des Führerscheinerwerbs spielt eine Rolle - ich darf z. B. 7,5-Tonner fahren (auch wenn ich nie auf die Idee käme, das ohne große Not zu tun, aber mein Führerschein gibt das her) - aber das hängt doch nicht am Baujahr des LKWs??

0
@Eifelia

Ja doch schon Simson 1982 Erstzulassung 60kmh aber Danke

0
@Lollo1

Das ist jetzt nicht so wirklich eine Antwort auf meine Frage. Aber wenn du doch WEISST, das das so richtig ist, dann such Dir halt die Rechtsgrundlage für diese Aussage und guck, ob die auf das andere Gefährt auch zutrifft 🤷🏻‍♂️

"Naja Simson darf man auch fahren 60kmh was ist daran nicht zu verstehen?"

So ziemlich alles, da 60 km/h eben mehr ist als 45km/h ?

0
@Eifelia

Ja die Erstzulassung darum geht es 1982 aber über die Zündapp gibt es nichts zu finden mit welchen Führerschein gibt ja verschiedene

0
@Lollo1

Hab Dir einen Link in meiner direkten Antwort geschickt - demnach wird das nix mit einer Zündapp.

0