Welche Erfahrungen haben Mieter der GESOBAU AG im MV im Zusammenhang der geg

4 Antworten

Ich habe die Sarnierung 2008 in Borsigwalde miterlebt. Das Ergebnis ist zufriedenstellend. Leider ist die Gesobau auch eine Gesellschaft, welche durch Angebotsannahmen von Kleinunternehmen, welche unrealistisch sind, glaenzen. Dies fuehrte zu Terminverschiebungen, Fusch bei den Arbeiten und der bei uns zustaendige Bauleiter wurde teilweise sehr unverschaehmt in seinem Auftreten gegenueber Mietern welche sich beschwerten. Ich habe meine Rechte ueber einen Rechtsanwalt eingefordert, da die Gesobau hier an der ein oder anderen Stelle sehr wohl versucht hat zu sparen. Im Vergleich zu anderen Mietern ohne Gang zum Anwalt hat sich mein Rechtsanwalt gelohnt. Das finde ich sehr empoerend. Nicht jeder weiss sich zu behelfen und wer denkt, die Gesobau zieht niemanden ueber den Leisten...sorry...bitte aufwachen!! Ansonsten sind bei mir bereits gerissene Fliesen zu beklagen und die Mieterhoehung welche folgte steht in keinem Verhaeltnis. Die Waermedaemmung hat sich schon positiv bemerkbar gemacht, das Bad sieht niedlich aus aber leider alles mit viel Fusch und aerger verbunden. Man muss am Ball bleiben und auf alles ein Auge werfen. Der angesetzte Zeitrahmen wurde um 4!!!Wochen gesprengt. Viel Erfolg!

@ estherbubble ....der Bauleiter war nicht zufällig ein Herr G. ? ;) das hört sich glatt nach unserem dynamischem arrogantem Bauleiter an, den ich nicht mehr in meine Wohnung lassen werde. !!!!

Hallo, ich wohne in Tiefenseerstr, und momentan sind wir dran mit dem Modernisierung. momentan bin ich ganz doll sauer, heute früh habe festgestellt das auf mein Auto, auf die Motorhaube eine schöne große fleck ist, und zwar Zement oder ähnliche Masse, jetzt muss ich zuschauen wie ich das abkriege usw. Paar Mal konnte ich nicht vom Parkplatz runter weil direkt auf dem ausfahrt stand nee LKW. ich hätte Verständnis wenn der Parkplatz abgesperrt würde, aber jetzt ohne Warnung stellst dein Auto hin und früh kommst nicht weg. Manche Bauarbeiter benimmt sich unmöglich, musste die mal mit Handzeichen (keine Deutsche Arbeiter) bitten das die aufhört vor mein Essecke Fenster zu rotzen und zu spucken. Aber sonst hält sich in rahmen.

@ estherbubble ....der Bauleiter war nicht zufällig ein Herr G. ? ;) das hört sich glatt nach unserem dynamischem arrogantem Bauleiter an, den ich nicht mehr in meine Wohnung lassen werde. !!!!

Was möchtest Du wissen?