meine beste freundin hat ihr kontoauszug geändert

5 Antworten

was deine freundin da macht, ist definitiv betrug. sie erschleicht sich leistungen, die ihr nicht zustehen und fällt damit in die kategorie "sozialschmarozer". sie lebt vom geld anderer menschen, die dafür hart und lang arbeiten. ich finde deine freundin charakterlich äußterst bedenklich, denn der schritt vom betrug zu schlimmerem ist nicht allzu groß. ihr fehlt das unrechtsbewußtsein.

Die Vorlage abgeänderter Kontoauszüge erfüllt den Straftatbestand des Betrugs. Sie kann natürlich ganz private Dinge, die sie von ihrem Konto gezahlt hat, schwarz durchstreichen. Aber das zusätzlich durchgeführte Verändern ist auch noch eine Art Urkundenfälschung! Einfache Urkundenfälschung: Geldstrafe von in der Regel einem Monatsgehalt. - Betrug: Geld oder Gefängnisstrafe.

wenn sie dabei erwischt wird, dann kann es sehr gut sein, dass sie dann keine staatliche Unterstützung bekommt. Rede nochmal mit ihr und frag sie ob sie das Risiko wirklich eingehen will, es geht da ja nicht nur um sie, sondern auch um ihre Kinder. Abgesehen davon finde ich es nicht fair, dass sie ihre Auszüge fälscht. Sicher geht es ihr schlecht aber es gibt Menschen in der gleichen Situation die ehrlich sind...

Pech wird sie haben wenn sie die Originale sehen wollen. Ich weiss nicht wie das ist. Du musst ihr klipp und klar sagen das das Urkundenfälschung ist und das verboten ist, wenn das rauskommt bekommt sie eine Anzeige. Ja, und alles wird ihr gesperrt.

Erschleichung von Sozialleistung und ggf. Urkundenfälschung (auch wenn es sich hier nur um Kontoauszüge handelt). Strafbar !

Was möchtest Du wissen?