Kann die Ex Freundin die Aussage bei Gericht o.ä. verweigern?

4 Antworten

Vor Gericht muß Sie die Wahrheit sagen, muß sich aber selbst nicht nicht belasten aber, der Herr Richter wird Sie darauf hinweisen.


Sowie ich das weiß darfst du aufjedenfall die Aussage verweigern. Dein Verlobter & die Ex dürfen die aussage auch verweigern denn es könnte die zwei belasten. Haette die Ex nichts damit zutuhn und die Polizei würde sie zur vernehmung rufen dann müsse sie aussagen soviel ich weiß

Soweit ich weiß ist es erlaubt, Aussagen die einen selbst bealsten würden zu verweigern - ich kann aber auch falsch liegen

Was möchtest Du wissen?