Gebrauchtes Fahrrad einen Tag nach Kauf defekt.Muss der Verkäufer es zurücknehmen?

3 Antworten

Du bist betrogen worden,Du hast das Fahrrad nicht überprüft,warst blauäugig,jetzt musst du mit den Konsequenzen leben,lasse das Fahrrad reparieren und fahre damit.Die übelsten Geschichten gibt es bei Ebay Kleinanzeigen,da gibt es keine Sicherheiten.

das ist immer schwierig, da bei eBay Kleinanzeigen im Regelfall Privatperson kaufen/verkaufen. Denen kann man im Endeffekt nichts - man kann ja versuchen sich irgendwie zu einigen... Aber verpflichtet ist sie zu nichts. Eher hätten Sie das Produkt vor Geldübergabe intensiv testen sollen.

@ schleussigyou

Hast du keine Probefahrt gemacht, bevor du das gekauft hast?

Hast du irgendeine Quittung, wo steht dass das Fahrrad voll funktionstüchtig ist und du das bestätigt hast oder war ein Zeuge dabei?

Hast du dir seine Anzeige ausgedruckt, wo im Text enthalten ist, dass das Fahrrad voll funktionstüchtig ist?

Bei ebay-Kleinanzeigen kannst du das nicht melden. Ist nicht der große Ebay.

Du hast ein Kleinanzeigen-Portal genutzt und alles andere ist Sache zwischen Käufer und Verkäufer.

Versuche das mit dem Verkäufer direkt zu klären. Schreibe ihm, dass du das Fahrrad vom Fachmann prüfen lassen und er soll es zurücknehmen.

Was möchtest Du wissen?