§ 141 Anrechnung von Nebeneinkommen

(1) Übt der Arbeitslose während einer Zeit, für die ihm Arbeitslosengeld zusteht, eine weniger als 15 Stunden wöchentlich umfassende Beschäftigung aus, ist das Arbeitsentgelt aus der Beschäftigung nach Abzug der Steuern, der Sozialversicherungsbeiträge und der Werbungskosten sowie eines Freibetrages in Höhe von 20 Prozent des monatlichen Arbeitslosengeldes, mindestens aber von 165 Euro auf das Arbeitslosengeld für den Kalendermonat, in dem die Beschäftigung ausgeübt wird, anzurechnen. Der Satz 1 gilt für selbständige Tätigkeiten und Tätigkeiten als mithelfender Familienangehöriger entsprechend.

...zur Antwort

bei lieferung frei haus, haftet das kaufhaus, die können sich an die lieferfirma wenden. bei "normaler" lieferung die lieferfirma. auch wenn diese insolvent sein sollte, kann unter umständen noch die versicherung von denen zahlen. ansonsten mal der hausrat melden und probieren ob was möglich ist. wenn alles nicht greift, dann bleibt man auf dem schaden wohl sitzen

...zur Antwort

bleib lieber in der gkv und pepp diese mit zusatzversicherungen auf. als rentner wirst du froh sein, wenn du nicht bei diesen privaten kv`s bist. sprich mal mit rentnern die da drinnen sind, dann bleibst du sicher lieber in der gkv

...zur Antwort

die tante soll den einen sohn adoptieren. dann hat er einen großen freibetrag und ist steuerlich besser gestellt. dann müsst ihr einen erbvertrag machen der den rest regelt und beide so in den genuss eines hauses kommen ohne das einer übervorteilt wird.

...zur Antwort

du hättest SOFORT als du das merktest die karte sperren lassen sollen! und dann mal klartext mit ihm sprechen. das geld würde ich ihn abarbeiten lassen. was meinst du, was sich ein altersheim darüber freut, wenn die so einen burschen bekommen, der mal für ein paar stunden bei der betreuung hilft. mach mit ihm den deal das er für 10 stunden arbeit dort dir nichts bezahlen muss. so manchem hat so ne arbeit geholfen, das er mal besser nachdenken konnte und außerdem mal sehen, was es auch an negativem noch gibt und wie gut er es hat. manchmal sind da sogar beziehungen entstanden, wo beide seiten provitierten und die jungs dann plötzlich friedlicher waren

...zur Antwort

sobald du SELBST etwas einkaufst oder herstellst um es des gewinnes wegen zu verkaufen und auch nicht nur einmal, sondern öfters machen willst, ist das ein gewerbe

...zur Antwort