Klassische Musik unter CC oder Gemeinfrei?

2 Antworten

Hallo Quappe,

du hast das richtig verstanden: Auf Tonaufnahmen (CD, Schallplatte, etc.) bestehen die so genannten Leistungsschutzrechte, die in Deutschland durch die GVL wahrgenommen werden.

Dabei unterliegt eine Aufnahme bis zu 70 Jahre lang dem Leistungsschutzrecht und bei der Verwendung / Wiedergabe müssen auch Gebühren bezahlt werden.

Es gibt aber auch klassische Musik, die auf der CC-Lizenz veröffentlicht wurden - dann nämlich, wenn die Musiker = Künstler in keiner Verwertungsgesellschaft Mitglied sind.

Denn wenn die ein Werk von Mozart oder Haydn in der Originalfassung spielen, dann ist das ein freies Werk, denn diese Komponisten sind ja schon mehr als 70 Jahre tot.

Wenn es aber eine Bearbeitung eines solchen Werks ist, dann kommt neben der GVL auch wieder die GEMA ins Spiel.

Kannst ja mal auf den einschlägigen Seiten (z. B. www.jamendo.com) schauen. Da gibt's bestimmt auch klassische Musik unter der CC-Lizenz.

Liebe Grüße

ichausstuggi

Was möchtest Du wissen?