Darf ich bei einem PKW mit ABS noch länger damit fahren wenn dieses defekt ist?

3 Antworten

Du darfst damit weiter fahren, weil die Bremsen redundant sind. d.h. die arbeiten auch ohne das ABS, allerdings kann es bei einer vollbremung zu blockierenden rädern kommen. daher musst du in einer gefahrensituation selbst die Bremse lösen und dann lenken, um einem Hindernis ausweichen zu können...

das beste wäre natürlich so zu fahren, dass du erst garnicht in die verlegenheit kommst, eine vollbremsung ausführen zu müssen.

kritischer wird es, wenn das fahrzeug auch über weitere assistenzsysteme wie ESP, PSM oder ASR verfügt, denn wenn der fehler in einem der sensoren liegt, dann ist auch dieses System außer gefecht gesetzt und das fahrzeug reagiert deutlich gefährlicher... zu nennen wären hier vor allem die 1. Generation der A KLasse von Mercedes Benz so wie der Audi TT der ersten Stunde. diese Fahrzeuge sind ohne ESP unbeherschbar... by the way: der SMart 4 two (1. Generation) ist unbedingt auf ASR angeweisen, sonst kann er beim zu forschen anfahren Männchen machen.

lg, Anna

Du darfst ohne Probleme weiterhin mit dem Auto fahren. Nachteile für die Bremse oder die Verkehrssicherheit brauchst Du nicht befürchten. Du mußt Dir nur im klaren darüber sein, daß der Wagen bei unterschiedlichem Fahrbahnbelag bei einer Notbremsung ausbrechen kann, wo sonst das ABS eingegriffen und den Wagen in der Spur gehalten hätte.

Natürlich kannst du auch ohne ABS fahren (das haben Generationen von Autofahrern vor dir auch gekonnt). Bei meinem Fahrzeug [auch ein deutsches (bayerisches) "Markenprodukt"] leuchtete die Kontroll-Leuchte permanent, weil ein Steuer-Relais defekt war. Du solltest dir beim Fahren allerdings vor Augen führen, dass du momentan ggf. beim Bremsen nicht mit voller Kraft auf "die Bremse steigen" solltest, weil dann die Räder blockieren und das Fahrzeug unlenkbar ist. Ideal ist dann, mit blockierenden Rädern zwar auf das Hinderniss zuzurutschen, aber kurz vorher die Bremse zu lösen und darum herum zu fahren.

Eine Frage wie löse ich die Bremse

Was möchtest Du wissen?