Warum wird der aktuelle Dip nicht gekauft?

4 Antworten

Sei doch froh, da hast du Zeit zum kaufen und bist nicht zu spät dran wenn es länger dauert Geld zum investieren raunzuschaffen, von mir aus kann es bis morgen nochmal kräftig nach unten gehen damit es sich auch lohnt morgen zu kaufen.

Ist doch das bekannte "Sommerloch"? Kenne persönlich viele, die bis vor kurzem noch ihre großen short Positionen offen hatten.

Was die Notenbanken aktuell machen, sollte fürs Erste, positive Auswirkungen für uns Investoren haben, natürlich nur meiner Meinung nach.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich glaub eher das Inflationsgeschehen und vor allem das Verhalten der Notebanken im Bezug auf das Inflationsgeschehen bereiten vielen Sorgen. Sehr zurecht möchte ich anmerken.

Ja das bereitet mir auch Kopfschmerzen

Ich versteh ehrlich gesagt gar nicht was Du meinst. Der S&P 500 hat sich seit April 2020 sehr gleichmäßig nach oben bewegt.

Was möchtest Du wissen?