Unappetitliches am Hauseingang - Katze hinterläßt Innereien von "Opfern"?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde sagen, da liebt euch eine Katze - vielleicht eine aus der Nachbarschaft? Katzen bringen solche Dinge gerne als "Geschenk", weil sie diejenigen mögen! Bei unserer Enkelin liegen solche "Geschenke" immer im Kinderzimmer!
Das einzige was du tun könntest, wenn es sich nicht um deine eigene Katze handelt - ist, ein Katzenabwehrspray zu kaufen und dorthin sprühen!

davon hätte ich gern ein bild und eine sammlung in einer tüte(so lässt es sich besser in den mixer füllen)

ich auch

Wie du schon gesagt hast: Vermutlich Überreste einer Maus oder Erdhundes. Katzen fressen ja nicht alles und der Rest bleibt eben liegen. Ich weiß nicht, ob es etwas gibt um Katzen fernzuhalten. Vielleicht sollte die Stelle mal ein Hund markieren?

Das ist der Magen einer Maus. Eine meiner Katze mochte den auch nicht und hat ihn immer liegen lassen. Da kannst du wenig gegen tun.

Das wird eine Katze sein, sie fressen nie den Magen, könnte Gift drin sein.Aber freu dich, Ungeziefer ist lästiger. L.G.

Könnte Gift drin sein? Katzen verspeisen eigentlich die komplette Maus, ausser der Magen schmeckt ihnen nicht. Nach dem Motto "Ihhhhgitt, Grünzeugs.." ;)

Was möchtest Du wissen?