Meine Freundin braucht Hilfe sie kenn sich nichts mit Spenden...ihre Frage ist ob sie kann für sich selbst spenden sammeln und wo-wie?

Hallo guten Abend meine Frage ist wo oder wie kann meine Freundin Spenden sammeln für sich und ihre Kind...Sie lebt jetzt aus Jobcenter Leistung...Sie wohnt in Mietwohnung .Aber ihre Nachbar ist sehr Böse..Den ganzes Jahr sie ist durch den Nachbarn: sie erlebt Mobbing, stalking, Beleidigung, Sumpfworte,war sie verletzt von der Nachbar,ihre Sohn haben aus dem Treppen runter geschubst, gespuckt haben von der klein, böse Worte haben die auf ihm geredet, tagsüber Nacht sind die kaut und Trommel die kräftig auf das Heizung und Wände,dass Kind hat Panische Angst von denen so viel dass er möchte nicht schlafen in seiner Zimmer oder durch das haus Flur laufen-gehen.Dadurch die Mutter muss nach 1,5jahr umzuziehen in andere Wohnung weil da ist nicht mehr sicher für der klein und Sie.(2,5jahr alt ist ihre Sohn und schön die kleine Seele hat Angst von böse Nachbar Menschen!. Ist es Traulicht sehr). Aber dass Umzug sie kann nicht schaffen es zu bezahlen..ihre älter Möbel ist nicht relativ gut das kann noch einmal aufgebaut und angebaut werden kann...Sie hat keine Matratze,auf ihre Bett kein Kinder Bett,keine gute Küche ,kein Waschmaschine,kein gutes Sofa,und Schränke.. Deshalb sie Brauch wenigstens 1500€ für das Umzug..Sie liebt aus HV4 Jobcenter Leistung ...400€ ..damit kann sie nicht sparen und von sparen sie hat kein Zeit...sie muss bis 1.3.2021 Umziehen.....

umzuziehen...Deshalbfrage ist welsche Spenden Anbieter oder Kirch Gemeinde nachfragen wo soll sie sich drehen für die zweite Schanz. oder wie denn soll sie es machen? Kennen sie welsche Spenden dass sie konnte betteln um geld für dass Umzug...glaub ich dass 1600€ sie Brauch mindestens...Ihre Vorschläge können die beide Seelen helfen auf neue Anfang anfangen ....leben ..

Geld, Spende
2 Antworten