VLH - Vereinigte Lohnsteuerverein- schlimmes verein nur probleme?

Hallo Zusammen,

ich habe ein Problem mit dem Verein wegen der Mitgliedsbeiträge. Vielleicht hat jemand von euch was Ähnliches erlebt und kann kommentieren wie es ausgegangen ist.

Ich war 2 Jahre bei dem Verein. Bin dann umgezogen und ihnen meine neue Anschrift mitgeteilt. War gar nicht zufrieden mit deren Arbeit und habe gekündigte. Soweit alles gut. Nach fast 3 Jahren erhalte ich ein Schreiben vom Amtsgericht mit Mahnkosten, Gebühren für Adresssuche usw. und Mitgliedsbeiträge für 4 Jahren. Warum wurde ich vorher nicht kontaktiert mit eine Zahlungserinnerung oder eine Mahnung. Sie hatten ja meine Handynummer, Email und meine neue Adresse.

Die zusatzkosten wurden erlassen aber die Mitgliedsbeiträge nicht. ich soll für 4 Jahre bezahlen obwohl ich nichts mit denen zutuen habe. Es hat Tage gedauert bis man jemand ans Telefon bekommt und dann hören die einen nicht zu. Und schriftlich gehen die auf dem Inhalt meines schreibens nicht ein, aber fordern weiterhin ihre Mitgliedsbeiträge.

Nach fast drei Jahren habe ich keine Kein Nachweis über die Kündigung. Weil ich kein Beleg habe, habe ich dem LHV vorgeschlagen: ich zahle für 2 Jahre und die letzten zwei nicht, weil sie die gegebenen Kontaktmöglichkeiten nicht genutzt haben was dazu geführt hat das Folgekosten entstanden sind. Habe dann für zwei Jahre bezahlt. Es war wieder ruhe und jetzt nach halbem Jahr geht das von vorne los….

Steuererklärung