Kann ich die Kaltmiete erhöhen?

Hallo zusammen,

ich bin dabei eine Wohnung zu kaufen und habe folgende Frage da die Kaltmiete aktuell sehr niedrig ist ca. 3,5-4€ pro qm.

Mich wundert es nähmlich das der aktuelle Eigentümer anscheind bisher keine Mieterhöhungen vorgenommen hat oder vielleicht nicht konnte aus irgendeinem Grund den ich vielleicht nicht weiss.

Meine frage an den Eigentümer gerichtet hat er nur damit beantwortet das er bald erhöhen wollte ....und ich das dann machen könnte !

Die Situation aktuell ist folgende :

Die Miete zahlt das Amt und in den Nebenkosten sind zusätzlich Sonderumlagen enthalten von Fenstern etc. die erneuert wurden durch die WEG.

1. Meine frage ist jetzt kann ich trotz der hohen Nebenkosten durch die Sonderumlagen die das Amt für den Mieter zahlt die Kaltmiete erhöhen ? Oder ist eventuell durch erreichen einer Gesamtmietkosten Grenze ( Kaltmiete+ Nebenkosten + Sonderumlage ) keine Kaltmiete erhöhung möglich da das Amt nicht mehr zahlt oder zahlen muss ?

2. Oder wird das Amt dann durch die Erhöhung den Mieter auffordern die Mehrkosten zu tragen durch sein Arbeitslosengeld z.B. oder eine günstigere Wohnung zu suchen ?

3. Gibt es sonstige hindernisse die mir eine Mieterhöhung erschweren oder nicht möglich machen werden ?

Ich hoffe die Fragen ist verständlich und ihr könnt sie mir beantworten.

Vielen Dank im vorraus...

Werde jeden Tag hier rein schauen und aufkommende fragen beantworten.

Miete, Mieterhöhung, Mietrecht