Wohnung mieten mit Schufa Eintrag?

5 Antworten

Es kommt ganz auf den Vermieter an. Wenn es eine hohe Nachfrage nach der Wohnung geben sollte und jemand mit einer sauberen Schufa auftaucht, wird derjenige das Rennen machen.

Solltest Du der einzige sein, der die Wohnung haben möchte und diese steht seit längere Zeit leer, dann kannst Du davon ausgehen, dass Du trotz schlechter Schufa die Wohnung bekommst.

Danke für den Hinweis. Bin gespannt welche Wohnung in Berlin das sein soll :-)

@Jefferson85

In Berlin wirst Du wahrscheinlich keine Wohnung mit einer negativen Schufa bekommen. Zumindest aktuell nicht. Du kannst es ja trotzdem probieren.

@michaelc90

WG Zimmer geht auch nur mit Schufa Auskunft? Da ist der Vermieter ja selber Mieter

@Jefferson85

Das kann ich dir leider nicht beantworten.

Hi, wenn der Vermieter eine SCHUFA- Auskunft anfordert, oder eine Selbstauskunft haben will, stehen da schon positive und negative Eintragungen dir. Und ein SCHUFA- Score zur Zahlungsmoral. Nicht nur Einträge zu Mietzahlungen, wie ein Kollege hier schrieb.

Als ich auf Wohnungssuche war, wollten etwa die Hälfte der Vermieter eine SCHUFA- Auskunft, die andere Hälfte aber nicht.

Die Wohnung, die ich dann genommen hab, war sehr begehrt. Da wollten die Schufa, Einkommensnachweis der letzten 3 Monate, und eine Besätigung des Vorvermieters, dass es keine Zahlungsausfälle der Miete gab.

Es kommt wohl drauf an, wo die Wohnung ist. In einer Großstadt mit knappen Wohnraum, wo 10 Bewerber auf eine Wonung kommen, könnte es wohl recht schwierig mit negativen SCHUFA- Einträgen sein.

Die Schufa Auskunft sagt ja nur das Du Schulden hattest die du nicht bezahlt hast was der Vermieter macht ist ja eine andere Sache, es gäbe viele Menschen die Obdachlos wären wenn es nicht möglich wäre Trotz Negativem Schufa Eintrag eine Wohnung anzumieten.

Aber Schlecht wirkt es sich in jedem Fall aus.

Es gibt ein Extraformular für Auskunft speziell für Vermieter. Der Vermieter “erfährt“ dann nur, wie Deine Bonität bei Mietzahlungen in der Vergangenheit war. Alle anderen Einträge dürfen nicht in dieser Schufaauskunft bekannt gegeben werden.

Wie das Formular genau heißt, weiß ich jetzt nicht, aber es müßte auf der Schufa HP stehen oder notfalls bei der Schufa anrufen und nachfragen.

Danke, das heißt dass der neue Vermieter diese beiden erledigten Einträge gar nicht zu Gesicht bekommt. Klasse, endlich mal jemand der Mut macht :-)

@Jefferson85

Nein, das darf nicht drauf stehen, wenn es keine Mietschulden sind/waren.😀

Du mußt nur darauf achten, daß Du die “richtige“ Auskunft anforderst.

@Alicia54

Ich kann den neuen potenziellen Vermietern ja schlecht vorschreiben welche die anzufordern haben :-)

@Jefferson85

Wieso, der Vermieter? Das mußt Du machen. Vermieter wissen im allgemeinen welche Auskunft (Formular) das ist.

Dir wird kein Vermieter eine Wohnung vermieten. Du hast dich in der Vergangenheit als unzuverlässiger Vertragspartner erwiesen, mit dem es Probleme gegeben hat. Es gibt genügend andere Mieter ohne Schufa-Eintrag. Die werden auf jeden Fall bevorzugt. Warum sollte ein Vermieter mit dir ein Risiko eingehen?

Eben das meine ich. Aber nach der Logik hätte ich ja jetzt 3 Jahre lang gar keine Möglichkeit umzuziehen, das ist ja auch nicht Sinn der Sache...

@Jefferson85

Doch, das ist Sinn der Sache. Du bezahlst deine Schulden erst, wenn DU es für nötig hältst, weil du einen neuen Vertrag abschließen willst. Warum sollte ein Vermieter das Risiko eingehen, dass du die Miete nicht regelmäßig pünktlich bezahlst und vielleicht erst dann, wenn es wieder in der Schufa steht und du wiederum eine neue Wohnung suchst oder einen anderen Vertrag abschließen willst? Du bist nicht zuverlässig. Jeder hat Angst, dass es mit dir Probleme geben wird.

Übrigens kann es dir auch passieren, dass du keine neuen Handy-Verträge abschließen kannst oder nicht mehr Online einkaufen kannst usw. Mit Schufa-Einträgen bist du finanziell ziemlich gelähmt.

@Mignon5

Kann nicht nur passieren, ist schon passiert. Handy nur Prepaid. Bankkonto nur eins ohne Schufa Abfrage, z.B. N26. Nichmal ne Waschmaschine für 495 Euro auf Rate bekommst du im Media Markt.

@Jefferson85

Ja, so ist es! Ziehe deine Lehre daraus! :-)

Was möchtest Du wissen?