Wir haben keinen Gaszähler....

2 Antworten

Besorge Dir einfach einen eigenen Gaszähler. Wir haben ähnliche Probleme mit der DEW. Die Firma BongasDeutschland, ein Vertrieb der WTM, verkauft auch an Privatkunden, das soll keine Schleichwerbung sein, aber die meisten Produkthersteller verkaufen nicht an Privatleute (habe gerade 40 Firmen durchtelefoniert) und über die gelben Seiten habe ich einen Installateurbetrieb mit TRG 1 und Netzbetreiberzulassung gefunden (in Gelsenkirchen). Dann brauch man nur noch den I-Antrag und dann ist von Deiner Seite alles fertig. Jetzt kommt der schwierigste Teil, der Antrag muss von der DEW21 ins Datensystem eingetragen und somit hinterlegt werden. Mein Tip persönlich hingehen und solange dableiben, bis es erledigt ist. Die DEW muss man nerven, damit sie was tut. Sonst können die einen Monatelang hinhalten.

Nein, die Vermieterin ist nicht zuständig. Bezahl doch einfach mal deine Rechnungen, dann wird auch ein Gaszähler eingebaut.

Was möchtest Du wissen?