Wieviel Unterhalt muss man bei 1400 Zahlen?

4 Antworten

Ja, laut Tabelle muss derjenige 334.-€ zahlen.

http://www.treffpunkteltern.de/familienrecht/Unterhaltstabellen/duesseldorfer-tabelle.php

Da steht zwar 426.-€, aber derjenige, der Unterhalt zahlt hat anrecht auf das halbe Kindergeld. Also muss man da 92.-€ abziehen.

wenn ich micht irrre, sind bei den angaben in der düsseldorfer tabelle das hälftige kindergeld aber schon abgezogen, so dass es doch 427€ sind....

@colt1212

Die Tabellenbeträge sind ohne Kindergeld angegeben, da man ja nicht weiß wie hoch das ist (Anzahl der Kinder). Ganz unten in der DDT sind die Zahlbeträge mit Kindergeldanrechnung angegeben.

@Eifelmensch

gut, dann habe ich mich da geirrt, aber trotzdem sinds dann mehr als 240€. und stimmt, ist ja einleuchtend, das mit der höhe des kndergeldes.

Schau mal in die "Düsseldorfer Tabelle"!

Kommt darauf an... Einfach mal das zuständige Amt fragen.

Der gestzliche Mindestkindesunterhalt nach § 1612a BGB (1. Einkommensstufe der Düsseldorfer Tabelle) wäre 334,-€ (Zahlbetrag).

Was möchtest Du wissen?