Wieviel Miete kann ich für einen Kellerraum verlangen und braucht es dazu einen Mietvertrag?

5 Antworten

Mietvertrag bekommst du im Schreibwarenhandel.

Um hier Missverständnissen und Problemen vorzubeugen, solltest du dringend einen derartigen abschließen.

Bitte beachten: Das ist ein Untermietvertrag.

Im Schreibwarenhandel?

Ja, du brauchst einen Mietvertrag und du musst mit deinem Vermieter sprechen ob es in ordnung ist. Zum Preis: Es kommt auf die Gegend und die Lage des Hauses an. Erkundiege dich nach den Preisen in deiner Umgebung und lass einen Vertrag von einem Anwalt aufsezten.

Pro m² 2-3 Euro, normalerweise sollte das mündlich reichen, es sei denn, Du willst kurze Kündigungsfristen o.ä. vereinbaren, dann aber kurz und formlos...

Allerdings bedarf auch hier die Untervermietung der Zustimmung des Vermieters...

Ich bin Eigentümerin und kann daher selbst bestimmen. Wie muss ich denn mit den zusätzlichen Einnahmen umgehen?

@AndreaRischer

Korrekterweise musst Du die versteuern...

Ich bin auch auf der suche nach einem Kellerraum um  Sachen wie Filme, Bücher und sowas unterzustellen und habe einen gefunden, die verlangen aber eine Vertrasausfertigungsgebühr und ich frag mich ob die das bei einem Kellerraum dürfen oder ob das nur bei Wohnungsvermietung oder größeren Räumlichkeiten gillt

Bei uns im Haus zahle ich für einen ca. 15 m² großen, abgeschlossenen Keller 20 Euro/Monat (für Altaktenablage...). Das Geld überweise ich per Dauerauftrag dem Wohnungsbesitzer, dem dieser Kellerraum zugeordnet ist. Damit habe ich einen steuerwirksamen Beleg für die Anmietung des Raums. Der "Vermieter" muss diese Gelder ggf. selbst versteuern.

Da ich der Wohnungsbesitzer bin, braucht es hier wohl keine zusätzliche Absprache. Jetzt muss ich nur noch wissen, ob ich einen Vertrag aufsetzen muss und wie der auszusehen hat und wie das steuerlich für mich auszusehen hat...

Ich denke du solltest erstmal zu viel verlangen und schauen was er überhaupt zahlen will... oder fragen was er zahlen will und noch mal 10 euro draufschlagen... Ich hab meinen auch vermietet, wir haben einfach einen eigenen Vertrag erstellt. Name Adresse etc drauf und einen kleinen Geschriebenen Text zu der Vereinbarung mit Unterschriften von beiden...