Welches ist das nachweislich 1. Gesetz in Deutschland?

1 Antwort

Die heutige Konkursordnung ist - natürlich mit einigen Änderungen - das älteste geltende Gesetz in Deutschland. Seit 1877 werden Konkurse auf der Grundlage dieses Gesetzes abgewickelt. Es bedarf keiner gesonderten Erläuterung, daß dieses Gesetz trotz aller Anpassungen den heutigen Anforderungen nicht mehr gerecht werden konnte.

Das habe ich hier gefunden: http://www.tyskret.com/deutsch/handel/insode.html

Es gab aber bereits schon im 14. Jahrhundert Gesetze. Da kann es das eigentlich nicht sein. Aber mit etwas Glück, findet es noch jemand. trotzdem Danke.

''Die heutige Konkursordnung''

heißt jetzt Insolvenzordnung. Das BGB ist übrigens auch schon ganz schön alt.

@bitmap

Der Artikel stammt aus 1999, der Zeit vor dem Insolvenzgesetz, stimmt.

Was möchtest Du wissen?