Welchen verkaufswert hat eine anstecknadeln mit hakenkreuz, eisernes kreuz von 1914 ca. haben?

5 Antworten

Militaria-Sammler interessieren sich dafür und zahlen je nachdem auch entsprechende Preise.

Anhand Deiner Angaben kann aber keiner eine seriöse Preisangabe machen. Beim EK hängt es davon ab ob es die Version von 1914 ist oder die Neuauflage aus der Zeit von 1933-1945 mit 1914er-Aufdruck. Desweiteren ob es sich um ein EK 1. oder 2. Klasse handelt und in welcher Erhaltung der Orden ist. Nicht zuletzt ist es auch eine Frage, ob zu den Orden die Verleihpapiere und das originale Etui noch vorhanden sind.

Bei den Anstecknadeln braucht man schon wesentlich mehr Informationen. Zu jeder NS-Organisation gab es solche Nadeln, teils als Verleihung, teils als Mitgliedsnadeln oder Jubiläumsnadeln bzw. Nadeln für die Teilnahme an diversen Veranstaltungen.

Das Gebiet ist hier extrem vielfältig und reicht von den zivilen Verleihungen/Nadeln der HJ über den BDM, NSFK, NSDAP, Reichsnährstand, Sportnadeln bis hin zur Polizei und den gesamten militärischen Ehrungen von Luftwaffe, Infantrie/Panzer und Seestreitkräften.

Da müßtest Du diese Nadeln schon näher beschreiben, bevor man hierzu eine belastbare Aussage treffen kann.

Es gibt aber auch unbekanntere Organisationen wie die Technische Nothilfe, Winterhilfswerk, die NSFK u.v.a. aber auch den sehr bekannten SS und SA, die jeweils ihre eigenen Mitgliedsnadeln u.a. ausgegeben haben.

Es gab sogar Anstecknadeln für Leistungen gegen Bandenkampf (Partisanenbekämpfung) und Auszeichnungen für Ausländer, die das Deutsche Reich in irgendeiner Form unterstützt haben.

Auch für die HJ/BDM von Österreich gab es separate Nadeln.

Das sind spezielle Sachen wo es aber auch Sammler gibt.Du könntest zu einem Auktionshaus gehen oder bei eBay schauen.

Sicher, Anstecker von 1914 mit Hakenkreuz. Alles klar. Aber frag mal Militaria-sammler, es gab ja auch mal einen Münzhändler, der eine römische Münze mit dem Aufdruck "200 vor Christus" gekauft hat. Manche Leute hier...

Veteranen aus dem 1. Weltkrieg die das Eiserne Kreuz bekommen haben, haben im 3. Reich eine Ausfertigung mit "Neuauflage" bekommen. Also ja, mit Hakenkreuz von 1914

Wuseldusel:

Etwas Bildung könnte Dir nicht schaden:

http://de.wikipedia.org/wiki/R%C3%B6misches_Reich

Und sag jetzt nochmal, daß das Römische Reich 200 vor Christus noch nicht existiert hat.

Übrigens habe ich auch eine Münze des Römischen Reiches. Allerdings ca. 90 Jahre vor Christus.

behalte du wirst es sicher bereuen sowas zu verkaufen

Militaria-Sammler.

Was möchtest Du wissen?