Wegen Geburtstag des Opas von der schule beurlaubt werden

16 Antworten

Ja klar - müssen deine Eltern einen Antrag beim Klassenlehrer stellen. :-))

LG

Ruft bei der Schule an, eigendlich müsste es gehen, denn ich durfte auch mal (dabei war es aber nur einwenig früher gehen) zu der goldenen Hochzeit meiner Nachbarn.

Einfach mal Anfragen ;))

Ja, warum sollst du da nicht frei bekommen ? Sag deinen Eltern, sie sollen einenn Antrag zwecks Freistellung schreiben. Ich denke doch, dass deine Schulleitung Verständnis dafür haben. Ich wünsche dir viel Glück und deinen Opi alles Gute. Liebe Grüße von bienemaus63

Ja, das geht. Das kann sogar der Klassenlehrer alleine Entscheiden, ohne die Schulleitung zu fragen. Ein freundlicher Anruf beim Klassenlehrer müsste reichen.

Na, das glaube ich mal nicht. Wenn es ein Todesfall wäre bestimmt. Ansonsten müsst ihr halt früher vom Geburtstag wegfahren.

Was möchtest Du wissen?