Was machen wenn dich die Nachbarn mobben?

5 Antworten

Hast Du mal direkt mit den Nachbarn gesprochen? Sind das immer dieselben oder verschiedene, die sich beschweren? Kann eine gemütliche Tasse Kaffee helfen?

Hi Albajulia. Das ist echt superärgerlich, wenn man eine eigene Wohnung kauft und dann die Nachbarn so schwierig sind! Es kommt leider oft vor, dass Menschen, die schon lange in einem Haus wohnen, glauben, dass sich "die Neuen" anpassen müssen. Sie irren sich aber. Du fragst, was die konkret tun können? Klar, die können die Polizei rufen, und die wird dann auch kommen. Aber die sind netter, als man sich vielleicht so vorstellt (die Polizei war auch schon mal bei uns, und da war die Beschwerde der Nachbarn auch berechtigt, aber die waren trotzdem super nett und weiter passiert ist auch nichts). Nur: wahrscheinlich werden sie die Polizei nicht rufen :-) Da haben die nämlich selbst Angst vor, sich lächerlich zu machen. Und die Hausverwaltung - das sind doch Deine Dienstleister! Die werden einen Teufel tun, gegen ihren eigenen Auftraggeber vorzugehen. Wenn sie schlau sind, beauftragen sie einen Mediator, und das ist das, was auch Du machen kannst (kuck mal z.B.: http://www.einigungshilfe.de). Denn das ist der einfachste Weg, durch den Nachbarn, die gerade Probleme miteinander haben, auf Dauer ein gutes Verhältnis aufbauen können - und das ist, wenn ich Dich recht verstehe, was Du eigentlich willst, oder? Freue mich über Antworten. Viel Erfolg!

Also es sind die Nachbarn ober & unter uns die kennen sich schon sehr lange. Die Wohnung die wir gekauft haben hat 35 Jahre lang teppichboden gehabt und wir haben jetzt laminat. Klar! ist es jetzt lauter. Die Nachbarn von unten wohnen dort seid es gebaut wurde. Die durften sogar einige sachen wählen wie ... und die fühlen sich irgendwie .... wie soll ich dass erklären ... Eigentümer ... auch wenn wir unsere Wohnung gekauft haben ... echt blöd!!!!

einfach ignorieren.. Wenn deine Nachbarn was zu dir sagen gar nicht weiter drauf eingehen und nichts antworten ;)

hey da gib es mehrere sachen die du machen kannst, entweder du läst dich nicht beeinflussen und trittst sicher auf und sagst das deine tochter hausschuhe träg ,wenn du es möchtet und nicht wenn sie es wollen. weil ich kann mir nicht vorstellen das man das hört. oder su setzt dich mit ihnen an ein tisch, aber dann nicht mit allen auf einmal, dann sind sie auch nicht so stark , weil sie alleine sind und klärst das mit den einzeld. lg

Was möchtest Du wissen?