Was kostet eine Putzfrau monatlich?

4 Antworten

Kommt auf die Verunreinigung der Wohnung an: Für saugen und Staubwischen wäre das i.O....LG

dann ich hier auch noch mal :o) Also unsere kam immer einmal die Woche für 3 Stunden. Dabei hat sie, wie schon gesagt, Staub gesaugt, Staub gewischt, Boden gewischt, Arbeitsplatten und Schränke abgewischt, Klo/Waschbecken/Wanne sauber gemacht, Spiegel abgewischt und nach Bedarf Wäsche zusammengelegt, gebügelt und Fenster geputzt. Achso, meine Wohnung hat 3 Zimmer und 72 qm.

Wohnungsreinigung Berlin - Putzfrau

Es ist immer besser wenn die Putzfrau Vor- Ort sich die Wohnung anschaut um gemeinsam mit dem Kunden einen Pauschal vereinbaren. Hier gibt es einige Informationen für die Wohnungsreinigung in Berlin. http://www.wohnungsreinigung-berlin.de

70 qm, mit Fensterputzen etc., 3-5 Stunden pro Woche sollten reichen.

Was möchtest Du wissen?