Was ist der Unterschied zwischen Umsatzsteuer und Einkommensteuer?

4 Antworten

Umsatzsteuer wird landläufig auch als Mehrwertsteuer bezeichnet und liegt auf allen Waren und Dienstleistungen, Einkommensteuer betrifft das jeweilige persönliche Einkommen

Diese Antwort ist kurz, knapp und absolut richtig DH

Umsatzsteuer wird verrechnet, wenn man etwas ein- bzw. verkauft und die Einkommensteuer muss ein selbständiger unternehmer für sein einkommen abgeben. Einkommensteuer ist wie Lohnssteuer nur müssen diese nicht selbstständigen abgeben.

Umsatz machst du, wenn du ein Gewerbe hast und Geld reinkommt. Einkommen kannst du auch haben, wenn du angestellt bist

Joop ! DH

Die Antwort ist schon im Namen der Steuern enthalten. Umsatzsteuer zahlst Du auf den Umsatz Deines Gewerbes, Einkommensteuer auf Dein Einkommen.

Was möchtest Du wissen?