Verjährungsfrist bei Leistung ohne Rechnung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Verjährung beginnt mit dem Ende des Jahres 2008. Die Rechnung könnte also theoretisch noch kommen in den Jahren 2009, 2010 und 2011. Ab dem 1.1.2012 muss man sich dann gar keine Gedanken mehr machen.

Ja darf er , wobei ich ehrlich gesagt einfach mal abwarten würde um zu sehen ob sich da noch was tut . Kann aber auch sein , wenn das Unternehmen nicht mehr erreichbar ist , dass es die Firma gar nicht mehr gibt . Dann gilt es zu warten ob sich eine Insolventsfirma meldet um Schulden der Firma ein zu holen .

nach 3 Jahren verjährt die Forerung wenn er keine Rechnung schreibt - also schön ruhig verhalten und blos nicht nachfragen

Vielen Dank für Eure Antworten !

Ich dachte, es verjährt auch nach einem Jahr, wie bei Nebenkosten, wenn keine Rechnung gestellt wurde-

Am 01.01.2012 ist die Forderung verjährt.

Was möchtest Du wissen?