Umsatzsteuervoranmeldung nachreichen?

2 Antworten

Du trägst nur deine tatsächlichen Werte ein, unabhängig davon, was bereits abgebucht wurde. Das Finanzamt wird die Differenzen erstatten oder abbuchen. Schätzungen fallen in der Regel etwas höher aus.

die bisher festgesetzten Beträge haben in der Voranmeldung nichts zu suchen ....

die Verspätungszuschläge werden durch das Finanzamt neu festgesetzt

Was möchtest Du wissen?