Überweisung von Sparkasse zur Postbank

2 Antworten

Nein, stimmt nicht.

Es gibt keine 24-Stunden-Frist, sondern die Zahlung muss im Regelfall am folgenden Geschäftstag bei der Bank des Empfängers ankommen. Bei Überweisungen in Papierform verlängert sich die Frist aber um einen Tag.

Das Geld wird also voraussichtlich morgen beim Empfänger sein.

Überweisungen vor 12 Uhr werden bei Sparkassen meist noch am gleichen Tag durchgeführt. Gehen sie nachmittags ein, erst am anderen Vormittag. An die 24-Stunden-Reglung halten sich nicht alle, ist (noch) nicht Pflicht.

Was möchtest Du wissen?