Übertreibt mein Nachbar?

21 Antworten

Du kannst rund um die Uhr tippen. Sollte das Haus schlecht isoliert sein, dann ist der Vermieter in der Pflicht.

So sehe ich das auch. Währe ja noch schöner....

Das ist übertreibung pur.Rede mit deinem Vermieter der soll das regeln.Wir hatten auch das Problem,allerdings mit Kinder die zu laut sein sollten.

ach, das kenne ich ja irgendwoher :). mein nachbar wirft mir vor, dass mein sohn zuviel heavy metal hört...natürlich hören 2jährige sowas.

@gertrude2

och - meine jüngste stand mit 2 auf böhse onkelz...

Das muss ja wirklich ein Haus in extremer Leichtbauweise sein. Du bist im Recht und darfst natürlich auf deiner Tastatur klimpern. Da kann der Nachbar nichts machen. Um aber das Nachbarschaftsverhältnis zu begradigen, könntest du ihm anbieten, dass er dir eine neue Tastatur kauft, die einen sehr leisen Anschlag hat. Die kosten ja nicht viel und wenn ihm was dran gelegen ist, wird er darauf eingehen. Wenn nicht, legt er es tatsächlich auf Kleinkrieg aus.

Zimmerlautstärke kann dir keiner zu keiner Zeit verbieten. Tppen ist da i.d.R. leiser.

ab 22:00 Uhr bis 6:00 Uhr gibs eine Einschränkung zur Zimmerlautstärke. Noch nie den Mietvertrag durchgelesen, dann wirds mal Zeit. Nur die Hottentotten machen was se wolln.

Der sucht einfach nur Ärger. So einen Nachbarn haben wir auch. Erst nachdem mein Mann ihm klipp und klar die Meinung gesagt hat, hörte er auf, uns zu terrorisieren.

LG

Wieselchen

Was möchtest Du wissen?