Tampolin auf eigenem Grundstück

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Genehmigungspflichtig ist ein solches Spielgerät nicht. Selbstverständlich ist der Aufsteller, also ihr verkehrssicherungspflichtig. Wenn es also zu einem Unfall kommt, wird geprüft in wie weit ihr haften müsst. Eine private Haftpflichtversicherung wäre da auf jeden Fall wichtig.

Nein man Braucht keine genehmigung,und wenn ein Kind das Trampolin auf dem Grundstück ohne Erlaubnis benutzt ist das Hausfriedensbruch,solange es das Grundstück ebenfalls ohne Erlaubnis betritt.Ist das Ihm allerdings erlaubt,haben sie ihre Aufsichtspflicht verletzt und müssen haften!

Eine frage noch:wo ist eure Bfürchtung?Nur weil ihr ein Trampolin habt dürfen wildfremde Kinder immer noch nicht in euren garten oder?Bie freundenist die Sache kritisch,denn ihr müsst auf sie aufpassen wenn sie bei euch sind

brauchst keine Genehmigung wenns aufn eigenem Grundstück steht

Kinder die das Trampolin benutzen müssen sowieso eine Aufsichtsperson dabei haben (Aufsichtspflicht)

Eine Genehmigung braucht man dafür auf keine Fall. Du kannst in deinen Garten stellen, was du willst. Thema Haftung: Mache einfach ein Schild hin: "Benutzung auf eigene Gefahr" (steht ja auch bei Spielplätzen).

Was möchtest Du wissen?